Privatkunden

Steuerberatung und Steuererklärung

Arbeitnehmer, Vermieter, Erben, Kapitalanleger, Rentner, Pensionäre und Unternehmer – die meisten Menschen unserer Gesellschaft sind verpflichtet eine Einkommensteuererklärung abzugeben. Und sogar wer es nicht muss, sollte es unter Umständen freiwillig tun. Denn im Durchschnitt lagen die Steuererstattungen bei Arbeitnehmern für das Jahr 2016 bei 1.027 € (Statistisches Bundesamt).

Ihre Einkommensteuererklärung erstelle ich gerne – dabei sparen Sie Zeit und Geld. Zudem gewährt Ihnen das Finanzamt bei Erstellung der Einkommensteuererklärung durch einen Steuerberater für die Abgabe Ihrer Steuererklärung eine Fristverlängerung bis Ende Februar des übernächsten Jahres. So muss bspw. die Einkommensteuererklärung für 2020 erst bis zum 28.02.2022 beim Finanzamt abgegeben sein – ohne dass ein Verspätungszuschlag entsteht!

Wenn Sie Ihre Einkommensteuererklärung selbst erstellen, ist der späteste Abgabetermin nur der 31. Juli des Folgejahres.

Meine Beratung ist so individuell wie Ihre steuerliche Situation. Profitieren Sie von meiner Fachkompetenz und langjährigen Erfahrungen auch zu folgenden Bereichen:

  • Immobilien: Planen Sie, Immobilien zu kaufen oder zu verkaufen?
  • Vermietung und Verpachtung
  • häusliches Arbeitszimmer
  • Renten und Alterseinkünfte
  • doppelte Haushaltsführung
  • Werbungskosten und Sonderausgaben
  • haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse
  • haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Vermögen erben oder verschenken
  • Abfindungen

Sie haben Fragen zu Ihrer privaten Steuererklärung?

Dann zögern Sie nicht! Ich freue mich auf Ihren Anruf unter 02642 - 951246 oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Müssen Sie Ihre Belege noch zusammenstellen und sind sich unsicher welche wichtig sind? Dann können Sie hier kostenlos eine Beleg-/Unterlagen-Checkliste gleich unter Kontakt anfordern.

Brauchen Sie Hilfe? Rufen Sie mich unter 02642-951246 an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.